Jetzt kommt wat anderes!

Musikrevue von Sigi Domke mit dem Ensemble Klavecks & die Emscherranger

Was

Theater & Tanz

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Die Frage stellt sich nicht nur Klavecks, von Beruf Emscherläufer, aus Sigi Domkes Stück, – sondern seit Jahren das gesamte Revier: Strukturwandel, Imagewechsel, Kulturwirtschaft – Klavecks kann damit nichts anfangen, genau so wenig wie mit den jungen Hüpfern, die Fischstäbchen in seine heiß geliebte Emscher kippen. – Ein Stück über einen hadernden Hinterwäldler, der nicht so recht aus dem Quark kommt – wer hätte gedacht, – dass dieser Stoff so viel Spaß machen kann? – Doch der leichte aber treffsichere Wortwitz der Domke-Vorlage, der Einfallsreichtum bei der Inter¬pretation der Rock’n‘Roll-Klassiker auf Emscher-Schrott und Kiefers liebevolle Darstellung der Hauptfigur – alles sitzt. – Tatsächlich spielen Kiefer und seine Kollegen auf Bürsten, aus Klobrillen gebastelten Gitarren und sogar Platschgeräusche aus einem Eimer Wasser kommen zum Einsatz – die Emscher ist Teil der Band. – Und Überhaupt, Klavecks: Man möchte ihn doch knuddeln, wie er da mit großen Augen aus seiner bollerigen Arbeitskleidung guckt und über dieses dreckige Etwas schwärmt, von dem er selbst sagt, es sei kein Fluss, ja eigentlich nicht einmal Wasser.

Location

Grend
Westfalenstr. 311
45276 Essen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER