Jan Plewka singt Rio Reiser

Was

Konzerte

Wann

Veranstalterinformationen

Während die Schwarz-Rote Heilsarmee den Hausbesetzer-Folk-Groove der Ton Steine Scherben und die polierte Eleganz von Reisers Solo-Songs aus den 80ern authentisch nachstellt, überzeugt Plewka durch eine völlig eigene Interpretation des großen Vorbilds. Mit seiner kratzig-charismatischen Intonation gibt er den Stücken einen speziellen Charme. Lieder wie „Keine Macht für Niemand“ oder „Rauch-Haus- Song“ geraten an diesen besonderen Abenden zu einer Symbiose von Band und Publikum. Und wer bei „Junimond“ nicht eine Gänsehaut bekommt, der hat möglicherweise niemals Liebeskummer gehabt.

Location

Weststadthalle
Thea-Leymann-Str. 23
45127 Essen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER