Il Barbiere di Siviglia

Oper von Rossini

Was

Oper & Klassik

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Das Publikum amüsierte sich köstlich über den „Barbier von Sevilla“, der erst im vergangenen Juni Premiere am Aalto-Theater hatte. Auf acht weitere Vorstellungen darf man sich nun in dieser Spielzeit freuen. Wiederaufgenommen wird Gioacchino Rossinis beliebte Opernkomödie in der Inszenierung von Jan Philipp Gloger am Freitag, 16. September 2016, um 19:30 Uhr. Die Handlung auf den Punkt gebracht: Ein älterer Mann will eine junge Frau heiraten, die ihrerseits einen Jüngeren liebt. Das junge Paar findet sich, der ältere Mann wird düpiert. Wohl niemand hat diese Geschichte hinreißender erzählt als Gioacchino Rossini, denn er lässt darin eine Figur auftreten, – die für Turbulenzen und Wirbel sorgt wie kaum eine Opernfigur davor oder danach – eben Figaro, – den Barbier von Sevilla. Unter der musikalischen Leitung von Giacomo Sagripanti und Johannes Witt sind Georgios Iatrou als Figaro, Dmitry Ivanchey und Levy Sekgapane als Graf Almaviva, – Baurzhan Anderzhanov als Don Bartolo, Liliana de Sousa und Karin Strobos als Rosina sowie Tijl Faveyts als Don Basilio zu erleben.

Location

Aalto-Theater
Opernplatz 10
45128 Essen

Weitere Termine

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER