Gang zum Friedhof

Krimilesung mit Klaus Heimann

Was

Vortrag & Lesung

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Sigi Siebert ist kein Raubein, wie etwa Schimanski, der zu seiner Zeit und mit seiner Art den offensichtlich zur Duisburger Industriekulisse passenden Typus lieferte. Gelegentlich kehrt auch Sigi seine schroffe Seite hervor, ist aber alles andere als ein Haudrauf. Er lässt den Leser an seinen Gedanken teilhaben, erzählt in der ersten Person. Beim Lösen seiner Fälle treibt ihn sein Gerechtigkeitssinn an. Wenn er Witterung aufnimmt, zieht er die Stirn kraus. – Der Hauptkommissar hängt sehr an seiner Frau Lotte und seiner Tochter Lucy. Das verhindert nicht, dass er schon mal in die Fettnäpfchen tritt, die beide für ihn aufstellen. Zu seinem eigenen Leidwesen besitzt er zwei linke Hände, wenn er handwerklich gefordert wird. – Ein Schuss Humor und Situationskomik begleitet die Ermittlungen, bei denen Sigi durch seine Kollegen Erich und Möhrchen unterstützt wird.

Location

Restaurant Church
III. Hagen 39
45127 Essen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER