Freunde der italienischen Oper

Ruhrgebietskomödie von Sigi Domke / Theater im Freudenhaus

Was

Theater & Tanz

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Redaktion

Sie läuft, und läuft, und läuft – mittlerweile im 17. Jahr, die Ruhrgebietskomödie von Sigi Domke. Eine Zeitreise ins Jahr 1969, als nicht nur Woodstock und Mondmann für Aufregung sorgen, sondern auch der italienische Gastarbeiter Rudolfo Zampini die Familie Kopleck ordentlich aufmischt.

Veranstalterinformationen

Wer hat´s erfunden? Das „Freudenhaus“! Seit dreizehn !!! Jahren auf unserer Bühne – Deutschlands erste Ruhrgebietskomödie. Nach einer Idee von Theatergründer Thomas „Schnulli“ Koppelberg entstand Sigi Domkes Geniestreich. Italien Ende der Sechziger Jahre– mitten im grauen Ruhrpott. Ein Muss für jeden, der „unser Revier“ verstehen will oder es bereits liebt... (Text des Veranstalters)

Location

Grend
Westfalenstr. 311
45276 Essen

Weitere Termine

Datenschutz