Enrico Ravas Wild Dance Quartett

Jazz

Was

Konzerte

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Mit seinen 78 Jahren ist Enrico Rava eine Vaterfigur des Jazz in Italien und – laut Süddeutscher Zeitung – „immer noch einer der großartigsten Jazztrompeter der Welt“. Viele jüngere Musiker, nicht zuletzt Stefano Bollani, gingen aus seinen Bands hervor. Auch sein „Wild Dance“ Quartet besteht aus jungen Talenten, unter denen aber seit Langem mal wieder ein Gitarrist statt eines Pianisten für die harmonische Ausgestaltung sorgt. Das Programm deckt ein breites Spektrum an Stimmungen ab, von grüblerischen Balladen bis zu hitzigen Uptempo-Nummern.

Location

Schauspiel
Theaterplatz 11
45127 Essen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER