Der Prozess

Stück nach Kafka

Was

Theater & Tanz

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Für den Bankangestellten Josef K. ist dieser Prozess, nein der ganze Vorgang eine einzige Farce: Am Morgen seines 30. Geburtstages stehen plötzlich Beamte in seiner Wohnung, die ihn verhaften. Die Gründe: Fehlanzeige! Und es wird auch keine Anklage formuliert. Zu seiner großen Verwunderung darf er sogar sein alltägliches Leben weiterhin in Freiheit führen. Dennoch lasten ab jetzt das Gefühl der Ohnmacht sowie die Frage nach Schuld auf ihm. K. macht sich also auf die Suche, scheint aber stets Spielball eines undurchschaubaren bürokratischen Systems zu bleiben. Sein Weg, gesäumt von erotischen Eskapaden und absurd-unheimlichen Abenteuern, führt ihn immer wieder in eine nicht von ihm beeinfluss- oder beherrschbare Lage. Sind es Prüfungen, denen er unterzogen wird? Und welche Gesetze walten hier eigentlich?

Location

Schauspiel
Theaterplatz 11
45127 Essen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER