Das Debüt 2016 – Bloggerpreis für Literatur

Preisverleihung und Lesung mit Shida Bazyar + Philip Krömer

Was

Und sonst

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Das Literaturblog „Das Debüt“ lobte 2016 zum ersten Mal den Bloggerpreis für das beste deutschsprachige Romandebüt des Jahres aus. Verlage aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben insgesamt 50 Debütromane eingereicht, aus denen Shida Bazyar mit ihrem ersten Roman „Nachts ist es leise in Teheran“ als Siegerin hervorgegangen ist. – Unter dem Motto „Momentum“ werden Shida Bazyar und der zweitplatzierte Autor Philip Krömer (mit seinem Debütroman: „Ymir oder: Aus der Hirnschale der Himmel“) am Montag, den 24. April 2017, im Café Central International aus ihren Texten lesen und im Gespräch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ihres Schreibens beleuchten. – „Nachts ist es leise in Teheran“, das sind vier Familienmitglieder, vier Jahrzehnte, vier unvergessliche Stimmen. Aufwühlend und anrührend erzählt Shida Bazyar eine Geschichte, die ihren Anfang 1979 in Teheran nimmt und den Bogen spannt bis in die deutsche Gegenwart. – Ihr gelingt ein dichtes, zartes und mitreißendes Familienmosaik. Und ein hochaktueller, bewegender Roman über Revolution, Unterdrückung, Widerstand und den unbedingten Wunsch nach Freiheit.

Location

Schauspiel
Theaterplatz 11
45127 Essen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER