Donau –Schwarzwald – Schwarzes Meer

Vortrag von Martin Schulte-Kellinghaus

Was

Vortrag & Lesung

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Schon die junge Donau ist spektakulär: Donauquelle, Donauversickerung und Donaudurchbruch in der Schwäbischen Alb sind landschaftlich einzigartig. Mit dem Fahrrad geht es auf dem Donauradweg von Ulm nach Wien, vorbei an den prachtvollen Barockklöstern Weltenburg und Melk. Am Weg liegen berühmte Städte wie Regensburg, Passau, Linz, Wien, Bratislava und Budapest. Die Magie einer Flussreise erlebt man auf einem Kreuzfahrtschiff. Um nichts muss man sich kümmern im schwimmenden Hotel. Gemächlich zieht die Landschaft von Passau bis zum Schwarzen Meer vorbei. Den Abschluss dieser großartigen 3000 Kilometer langen Entdeckungsreise bildet das rumänische Donaudelta, für Naturliebhaber ein fast unberührtes Paradies. Dr. Martin Schulte-Kellinghaus lebt seit 40 Jahren in Südbaden. Nach dem Studium arbeitete er als Lehrer in Rheinfelden, später wandte er sich seiner Leidenschaft, der Fotografie, zu. Zahlreichen Reisen führten ihn durch Europa, nach Nordamerika und Neuseeland. Seine faszinierenden Fotos wurden in über 30 Bildbänden veröffentlicht. Mit Multivisionsshows begeisterte er schon viele tausend Zuschauer in Deutschland – auch bei der Kulturgemeinde.

Location

Reichenbach-Gymnasium
Peddinghausstr. 17
58256 Ennepetal

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Was ist am 22.02. in Ennepetal los?