458 Tage lockende Ferne

Reise-Vortrag von Maximilian Kratz / Aula

Was

Vortrag & Lesung

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Diese Erfahrung machte der 22-jährige Maximilian Kratz auf seiner Motorradweltreise, auf der er so manche mentale Herausforderung meistern musste. Mit seiner liebevoll „Camilla“ genannten, 93er Honda Africa Twin fährt er von Breckerfeld immer Richtung Südosten nach Nepal. Pakistan will er aus Angst schnell durchfahren, doch ein Motorschaden zwingt ihn zu bleiben. Hilfe und Gastfreundschaft erlebt er, wie sie in keinem Reiseführer stehen, und er erfährt die Schönheit einer Überlandreise. Dagegen nagen oft Zweifel und Einsamkeit am Geist: Fast bricht er in Japan ab, doch ermutigen ihn Gefährten und Reisezufälle, weiter in die USA zu reisen. – Max erzählt Geschichten ohne Filter und mit Fotos aus drei Kontinenten, wie ihn die Reise geprägt hat – über das Schöne und Schlechte der großen Freiheit. – Maximilian Kratz aus Breckerfeld, Jahrgang 1991, hat sein Abitur am Reichenbach-Gymnasium gemacht und wollte danach unbedingt eine lange Motorradreise unternehmen und die Welt sehen.

Location

Reichenbach-Gymnasium
Peddinghausstr. 17
58256 Ennepetal

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Was ist am 20.01. in Ennepetal los?