Ungarische Einflüsse

Vortrag von István Dávid Pacsura über „Verbindungen zum Leben und Wirken von Ludwig van Beethoven“

Was

Vortrag & Lesung

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

István Dávid Pacsura berichtet in seinem Vortrag über die Beziehungen Beethovens, musikalischer und persönlicher Art, zu Ungarn, insbesondere zur Familie des Grafen von Brunswick. Beethoven hat die Familie in dessen Schloss in Martonvásár mehrfach besucht. Dort entstand unter anderem die Klaviersonate Op.57 Appassionata. Er unterrichtete die drei Töchter des Grafen sowohl in Martonvásár als auch in Wien. – István Dávid Pacsura ist seit 25 Jahren aktiver Volkstänzer und Volksmusiker in Debrecen und in Budapest. Seit Sommer 2017 hält er sich im Rahmen eines Sándor von Körösi Csoma–Stipendiums in Hagen auf, hält Vorträge und veranstaltet Volkstanzkurse.

Location

Auslandsgesellschaft
Steinstr. 48
44147 Dortmund

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER