Mariana Sadovska – Odessa Underground

Cabaret-Konzert

Was

Konzerte

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Osteuropäische Kritiker nennen sie die „ukrainische Bjork“. Und in der Tat haben ihre Konzerte, Multimedia-Performances, Workshops und Musiktheater-Produktionen Mariana Sadovska zu einer international renommierten und preisgekrönten Künstlerin und Komponistin gemacht. Seit 2002 lebt die Sängerin, Multi-Instrumentalistin und Schauspielerin in Köln. Doch reist sie immer wieder bis in die entlegensten Landstriche der Ukraine, den musikalischen Traditionen ihrer Heimat auf der Spur. – In ihrem Soloprogramm »Odessa Underground« präsentiert sie ein außergewöhnliches Cabaret-Konzert, eine Nachtreise durch die Folklore der Metropolen aus der Mitte des 20. Jahrhunderts, von Odessa über Berlin nach New York. Diese Lieder der Nachtclubs vergangener Welten erklingen als musikalische Reflexion über eine aufwühlende Periode in der näheren Geschichte, die unseren Zeiten gar nicht so unähnlich ist. – Es sind ihre unstillbare Neugierde, ihre sprühende Energie und ihre Lust, Neues und Ungewöhnliches zu wagen, die ihre Projekte zu spannenden musikalischen Reisen werden lassen. Wesentliche Inspirationen findet sie dabei auch in den traditionellen Musiken anderer Länder Osteuropas, des Kaukasus und Zentralasiens – Regionen, die sie systematisch klanglich erforscht und in neuen Arrangements und Eigenkompositionen zu ungewöhnlichen Klangbildern verwebt.

Location

Historisches Amtshaus Mengede
Am Amtshaus 1
44359 Dortmund

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER