Stadtgespräche: Die Wunderkammer

Vortrag von Thomas Müller-Bahlke über „Die Franckeschen Stiftungen zu Halle und ihre Sammlungen“

Was

Vortrag & Lesung

Wann

Programm

Stadtgespräche

Veranstalterinformationen

Ob Briefmarken oder Kunst, Schmetterlinge, Lieder oder Daten: Das Sammeln ist die Leidenschaft vieler Menschen und vermutlich ihre grundlegendste Kulturtätigkeit. Das Museum für Kunst und Kulturgeschichte (MKK) und die Technische Universität Dortmund widmen dem Sammeln nun ihre Ringveranstaltung „Stadtgespräche im Museum“: Neun Expertinnen und Experten beleuchten von Mai bis Dezember das Thema aus ganz unterschiedlichen Perspektiven – und am Ende sind die Dortmunderinnen und Dortmunder gefragt. Alle Veranstaltungen sind kostenlos; nach den Vorträgen darf diskutiert werden.

Location

MKK – Museum für Kunst- und Kulturgeschichte
Hansastr. 3
44137 Dortmund

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Stadtgespräche

Die Veranstaltung Die Wunderkammer gehört zu der Veranstaltungsreihe Stadtgespräche.
Das Programm von Stadtgespräche anzeigen