Der Nussknacker

Ballett von Tschaikowsky, Choreographie: Benjamin Millepied

Was

Theater & Tanz

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Weihnachten. Die kleine Clara bekommt einen Nussknacker geschenkt. In der Nacht erwacht das Spielzeug zum Leben und entpuppt sich als verzauberter Prinz. Gemeinsam mit Clara gelingt es ihm, den bösen Mausekönig zu besiegen, ehe die beiden dann gemeinsam durch einen Reigen wirbelnder Schneeflocken zum Schloss der Zuckerfee fliegen und dort ein rauschendes Fest feiern. Peter Tschaikowskys hinreißendes Märchenballett hat schon viele Generationen von Ballettbegeisterten fasziniert. Starchoreograf Benjamin Millepied hat diesen Klassiker der Tanzkunst gemeinsam mit dem renommierten -Designer Paul Cox in Szene gesetzt. Seine atemberaubende Tanzsprache verwischt die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit. „Wer Wert auf schöne Tanzbilder legt, einen farbenfrohen pastösen Bilderreigen noch genießen kann, dem wird das Herz nicht nur auf-, sondern übergehen.“ (Der Opernfreund) Hingehen und verzaubern lassen!

Location

Opernhaus
Platz der Alten Synagoge
44137 Dortmund

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER