Alles für uns?! – Die EU-Handelspolitik und der Globale Süden

Vortrag & Diskussion mit Merle Groneweg (PowerShift, Berlin)

Was

Vortrag & Lesung

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Vortrag und Diskussion mit Merle Groneweg, PowerShift, Berlin Die derzeitige Handels- und Investmentpolitik läuft den entwicklungspolitischen Verpflichtungen der EU diametral entgegen. Die erzwungenen Liberalisierungen in den Ländern des Globalen Südens haben verheerende Folgen. Sie fördern Armut, Abhängigkeit und Umweltzerstörung, schränken demokratische Spielräume ein und setzen die Interessen der Industrie der Länder des Nordens einseitig durch. – Die Referentin, Merle Groneweg, arbeitet bei PowerShift e.V. im Bereich Rohstoffpolitik. – Eine Veranstaltung von DGB Dortmund, Attac Dortmund und dem Nachdenktreff

Location

Auslandsgesellschaft
Steinstr. 48
44147 Dortmund

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER