31. Sommerschachturnier

Was

Und sonst

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Noch bevor das Dietrich-Keuning-Haus am Dienstag aus seiner kurzen Sommerpause geht, ist dort bereits ein Regiment tausender Schachfiguren aufmarschiert und wartet auf seinen Einsatz beim jährlichen zweiwöchigen Sommerschachturnier. – Die vom 15. bis 26. August ausgetragene 31. Auflage des „Sommerschachs“ richtet sich in bester Tradition sowohl an Hobby- als auch an Klubspieler. Insbesondere bei Schachfreunden, die nicht in Schachvereinen organisiert sind, kommt das Motto „Wettkampfschach für jedermann!“ gut an. Denn Turnierneulinge treten getrennt von den routinierten Klubspielern in einer eigenen Gruppe an. – Beide Leistungsgruppen unterscheiden sich sonst kaum. An den insgesamt sieben Spieltagen steht jeweils eine, maximal vier Stunden dauernde Partie auf dem Programm. Gespielt wird in beiden Turnierwochen dienstags, mittwochs und donnerstags ab 18.30 Uhr. Die letzte Runde findet am zweiten Freitag (25.8.), ferner ein großes Schnellschachturnier zum Abschluß am folgenden Samstag (26.8.) statt Von den insgesamt rund 200 Teilnahmeplätzen sind bereits drei Viertel über das Internet vergeben. Teilnahmetickets gibt es für zehn Euro am Eröffnungstag (bis 18 Uhr) an der Tageskasse des Dietrich-Keuning-Hauses. – Voranmeldungen und Fragen zum „Sommerschach“ nimmt Turnierorganisator Pit Schulenburg auch formlos telefonisch unter 0231 172077 entgegen. Eine andere Möglichkeit ist die Online-Meldung auf der eigens für das Turnier eingerichteten, rund 150-seitigen Internet-Präsenz unter www.pitschulenburg.de. Dort findet man außerdem eine ausführliche Turnierchronik, eine tagesaktuelle Meldeliste und viele weitere Informationen.

Location

Dietrich-Keuning-Haus
Leopoldstr. 50–58
44147 Dortmund

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER