Natives

Stück von Glenn Waldron, ab 14 J.

Was

Theater & Tanz

Wann

Veranstalterinformationen

Regie: Jan Friedrich / Junges Schauspiel INHALT Drei junge Menschen. Drei Länder. Eine Welt. Eine digitale Welt. Drei Jugendliche nutzen ihren Computer, ihr Handy, das Internet. Wo immer und wann immer sie wollen: in der Boutique, im Wald, auf einer Beerdigung. Heimlich oder öffentlich. Sie sehen die gleichen Videos. Teilen. Verschicken. Kommentieren. Kommunizieren. Denn sie sind Digital Natives, Ureinwohner einer digitalen Welt. Es ist ein Klick, der sie mit dieser Welt verbindet, nur ein Klick, und ihre Gedanken, Wünsche und Ängste stehen jedem offen. Und es ist dieser eine Klick, der über ihr Leben entscheidet. — Der Journalist Glenn Waldron (u.a. Vogue, New York Times, Guardian) schrieb mit »Natives« sein erstes Jugendstück. — Jan Friedrich, 1992 geboren, inszenierte u. a. am Nationaltheater Mannheim. Sein Stück »Szenen der Freiheit« erlebte seine Uraufführung am Deutschen Theater Berlin im Rahmen der Autorentheatertage 2015.

Location

Junges Schauspielhaus
Münsterstr. 446
40470 Düsseldorf

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER