Michael Krebs

Songs und absurde Geschichten

Was

Konzerte

Wann

Veranstalterinformationen

Eine Stimme, 10 Finger, 88 Tasten, 22 Kleinkunstpreise und 11 Jahre Rock’n’Roll-Kabarett. Michael Krebs hält die Zeit für gekommen, all diese Jubiläen mal so richtig abzufeiern. Mit seinen besten Songs, seinen absurdesten Geschichten und natürlich auch mit neuen Liedern. Als Show ohne festen Ablauf und nach Lust und Laune des feierwütigen Gastgebers. Was mit reimverspielten Alltagsbetrachtungen begann, ist über die Jahre zu einer unverwechselbaren Mischung geworden, die Erwartungshaltungen und Schubladen eine lange Nase dreht. Der studierte Jazzmusiker wirbelt durch sämtliche musikalische Genres, spielt auch mal mit Streichquartett oder Metal-Band und pendelt thematisch zwischen Gesellschaftskritik und Nonsens. Ein Abend voller Witz, Improvisation und hemmungsloser Spielfreude. Und ein Plädoyer für einen weiten Blick statt formatierter Zielgruppenbefriedigung.

Location

Kom(m)ödchen
Kay-und-Lore-Lorentz-Platz
40213 Düsseldorf

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER