Hauch Labelnacht

mit AI, Pondskater, Max Maruo

Was

Party

Wann

Veranstalterinformationen

Hauch Records Nachdem sich AI mittels Konzerten in Düsseldorf einen Namen erspielten und Stücke für Compilations von Slowboy Records und Themes For Great Cities beisteuerten, erschien im Mai 2015 ihr selbstbetiteltes Debüt auf Hauch. Im Spannungsfeld von Krautrock, Minimal Music und elektronischer Musik arbeitet die Deutsch-Japanische Band weiter mittels eines Instrumentariums bewährter Methoden und einem modernen Klang an einer nostalgiefreien Deutung cosmischer, groove-basierter Musik. – Axel Ganz widmet sich als Pondskater an diesem Abend Algorithmen, die er auf elektronische Klänge anwendet. Skalen und Motive, die sich daraus ergeben, zeugen von neuartigen Experimenten um die Themen Zufall und generative Gestaltung. Ein Longplayer erscheint im Jahr 2017 auf Hauch. – Der DJ Maximilian Maruo aka Gustoh (Metropolis, compression, kwerformat) ist bekannt für seine geschmackssicheren, eklektischen Sets. Hier beschert er ein knackiges Set und sorgt für den Ausklang des Abends.

Location

Weltkunstzimmer
Ronsdorfer Str. 77a
40233 Düsseldorf

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER