düsseldorf festival: Dvorák: Stabat Mater

mit der Johanneskantorei & Wolfgang Abendroth (cond)

Was

Oper & Klassik

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Redaktion

Ob im Theaterzelt, in der Kirche oder im öffentlichen Raum – das düsseldorf festival sorgt mit ausgewählten Orten und einem liebevoll zusammengestellten Programm immer wieder für wohliges Staunen. Nadine Beneke fasst die Highlights zusammen.

Veranstalterinformationen

Mehr Trost als Trauer Die Gottesmutter hatte ihren Sohn zu beweinen und das Ehepaar Dvořák den Tod von drei Kindern innerhalb von drei Jahren. Und doch erzählt „Stabat Mater“ mehr von Trost als von Trauer. Während der erste Satz noch den Schmerz heraufbeschwört, führt der Schlusssatz geradewegs ins Paradies. Der starke biografische Bezug und die volkstümlich inspirierte und farbenreich orchestrierte Musik haben dieses Werk berühmt gemacht. Unter der Leitung von Wolfgang Abendroth bringen renommierte Solisten, die Johanneskantorei und das düsseldorf festival orchester Dvořáks Opus 58 zur Aufführung.

Location

Johanneskirche
Martin-Luther-Platz 39
40212 Düsseldorf

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

düsseldorf festival

Die Veranstaltung Dvorák: Stabat Mater gehört zu der Veranstaltungsreihe düsseldorf festival.
Das Programm von düsseldorf festival anzeigen