Der Junge mit dem Koffer

von Mike Kenny, ab 10 J.

Was

Für Kinder

Wann

Veranstalterinformationen

Es herrscht Krieg. Naz muss fliehen. So wird er eines Tages von seinen Eltern mit nichts als einem Koffer und einem Kugelschreiber in den Bus gesetzt. Wohin der fährt, weiß er nicht. Aber mit dem Kugelschreiber soll er hin und wieder eine Postkarte schreiben, mitteilen, wie es ihm geht, und ob er es bis nach London geschafft hat. Denn sein Bruder lebt dort in einem Land, das ganz anders ist als seine Heimat. In England ist alles wie Milch und Honig, schreibt sein Bruder. Und so beginnt Naz’ Reise in die Ungewissheit: ohne seine Eltern und ohne zu wissen, wie er sein Ziel erreichen soll. Sein Weg führt ihn über Gebirge, Meere, durch Wüsten und Gefahren, die er gleich seinem Vorbild Sindbad, der Seefahrer bestreitet. Sein Vater hat ihm oft aus dessen Abenteuern vorgelesen: Bevor die Bomben kamen! Doch jetzt, auf seiner Flucht, schöpft Naz aus der Erinnerung an Sindbads Geschichten immer wieder Kraft für seine lebenswichtigen Entscheidungen. Wird Naz sein Ziel erreichen? Und ist London wirklich wie das verheißene Schlaraffenland auf der Postkarte? – Die niederländische Regisseurin Liesbeth Coltof arbeitet schon seit über 25 Jahren sehr erfolgreich als Theatermacherin. Ihre Arbeiten richten sich sowohl an Kinder, Jugendliche und Erwachsene und finden große Anerkennung. Unter anderem erhielt sie 2014 den Ehrenpreis „ASSITEJ-Award for Artistic Excellence“, der besondere Arbeiten und herausragende Projekte im Jugendbereich fördert. Seit mehr als 15 Jahren arbeitet Coltof auch immer wieder im Nahen Osten, wo sie inszeniert und Workshops leitet.

Location

Junges Schauspielhaus
Münsterstr. 446
40470 Düsseldorf

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER