Synchron

Tanzperformance mit Tuning People & hetpaleis, im Rahmen der Reihe „Melancholie & Muskeln“

Was

Theater & Tanz

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Drei Tänzer*innen in gleichen Anzügen, sie bewegen sich synchron nebeneinander auf drei Laufbändern, wie man sie aus dem Fitness-Studio kennt. Doch ganz hundertprozentig identisch läuft die Sache nicht ab: Denn jeder erzählt dabei eine andere Geschichte. Der eine wirkt etwas anders als die anderen, der eine führt die Choreografie ein wenig zeitversetzt aus, der nächste fesselt unseren Blick vielleicht etwas mehr. Die Künstlergruppe Tuning People hat mit einem Foley Artist, der bei Filmen jede Aktion und jede Bewegung mit dem dazu passenden Geräusch unterlegt, zusammengearbeitet. In „Synchron“ lösen sich nach und nach die Geräusche von den Bildern, beginnen ein Eigenleben, unterlaufen unsere Erwartungen und erzeugen skurrile und unvorhersehbare Slapstick-Effekte. Aus Textfragmenten, einer virtuosen Soundcollage und einer Choreografie aus Alltagsbewegungen entsteht eine mitreißende Performance – unberechenbar, witzig und verwirrend-raffiniert zugleich. Direkt nach der Premiere in Belgien ist das neue Stück der Künstlergruppe um Karolien Verlinden und Wannes Deneer, die bereits mit „Leerkopf“ und „Klebewelten“ im tanzhaus nrw für Begeisterung sorgte, in Düsseldorf zu Gast. Für „Synchron“ arbeiteten sie mit hetpaleis, einem Produktionshaus und Theater für Kinder und Jugendliche in Antwerpen, zusammen.

Location

tanzhaus nrw
Erkrather Str. 30
40233 Düsseldorf

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER