LutherRatten: Frisch von der Stange

Was

Und sonst

Wann

Veranstalterinformationen

Kennen Sie auch die Zeiten, als nur die Duschkabinenkachel ihren Klagegesang hörte, als die Pointen sich selbst erzählter Witze im trüben Duschtassenabfluss vergurgelten oder die Duschstange das einzige war, das Ihnen beim Rezitieren sentimentaler Kurzgeschichten Halt gab? Die LutherRatten haben vor über 30 Jahren das einsame Singen, Witze erzählen und Rezitieren in der Dusche hinter sich gelassen und sind von den Fliesen auf die Bretter gegangen. Im Jahr 2018 setzen die rezitierenden Ratzen ihre öffentliche Seelenreinigung mit Witzen und spritzigen Texten fort. Alle drei Monate am dritten Freitag im Monat wird das Foyer der Lutherkirche zur Duschtasse. Ab 20:00 Uhr gibt es eine Stunde lang Texte, die sich gewaschen haben. Und kooperierende Kleinkunst – denn auch Sie sind eingeladen, Ihre Duschwerke öffentlich zu machen – verlassen Sie die heimische Dusche und lassen Sie andere teilhaben an Ihren Gedanken, Pointen oder Liedern. Wenn Sie sich nicht selbst nackig machen wollen, geben Sie die Texte den Ratten – die tragen sie dann auf die Bühne. Da wir ja unter uns sind, ist alles erlaubt: leicht angeschmutzte Texte aus Zeiten, als noch keine Daily Soaps halfen, die Zeit totzuschlagen, ganz frische Lyrik oder ungeschminkte Wahrheiten. Nach einer Stunde Duschlyrik sitzen wir gerne noch bei einem Getränk und Gespräch zusammen. Frisch geduscht soll man ja nicht sofort nach draußen gehen, sonst holt man sich noch was weg. Sie sind herzlich eingeladen, mitzumachen oder zu zuhören – wir halten Ihnen die Stange.

Location

Gemeindesaal der Ev. Lutherkirchengemeinde
Kopernikusstr. 9b
40223 Düsseldorf

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER