Kom(m)ödchen-Ensemble: Freaks. Eine Abrechnung

Was

Comedy & Co.

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Redaktion

Ein ganz klein wenig Tina Fey Nach den beiden Langläufern „Couch“ und „Sushi“ feiert im November mit „Freaks“ das neue Programm des Kom(m)ödchen-Ensembles seine Premiere. Wieder mit dabei: Christian Ehring, der mittlerweile nicht nur auf der Bühne, sondern...

Veranstalterinformationen

Eigentlich könnte die Sammy-Boehme-Show scharfe Fernsehsatire zur besten Sendezeit sein, wäre da nicht Sammy Boehme. Der Star der Sendung ist zwar beliebt, allerdings intellektuell eher sparsam ausgestattet. Bei ihm weiß die eine Gehirnhälfte oft nicht, was die andere denkt, und wenn es schlecht läuft, frönt Sammy seiner großen Leidenschaft: Er beginnt zu improvisieren. Keine leichte Aufgabe für das Autorenteam im Hintergrund, den äußerst kapriziösen Star in der Spur zu halten und in mühsamer Kleinarbeit die Sammy-Boehme-Show zu dem zu machen, was sie sein sollte: Scharfe Fernsehsatire zur besten Sendezeit. Getreu dem Motto „never change a winning team“ geht das Erfolgstrio Christian Ehring, Maike Kühl undHeiko Seidel mit seinem brandneuen dritten Programman den Start. Erdacht und getextet wird das neue Stück ein weiteres Mal vom bewährten Autorenduo Dietmar Jacobs und Christian Ehring. Hans Holzbecher sitzt auf dem Regiestuhl. Die nächste Hausproduktion wartet mit einer schrägen Story und neuen Charakteren aufund das natürlich in bester Kom(m)ödchen-Manier, die „Couch“ und „Sushi“ schon zu Rennern machte: Hochaktuelles Kabarett trifft auf skurrile Typen, Musik trifft auf Sitcom, Stand-up auf Theater. Man darf gespannt sein! (Text vom Veranstalter)

Location

Kom(m)ödchen
Kay-und-Lore-Lorentz-Platz
40213 Düsseldorf

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER