Illusionen einer Ehe

Stück von Eric Assous

Was

Theater & Tanz

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Mal ehrlich, wie würden Sie reagieren, wenn Ihr Ehepartner Sie direkt fragt: „Wieviele Affairen hattest Du im Laufe unserer Ehe?“
Jeanne stellt diese Frage Maxime, ihrem Ehemann. Und Eric Assous, der Meister wortgewitzter Dialoge und überraschender Wendungen lässt die beiden humorvoll und höchst spannend mit Wahrheit und Lüge jonglieren. In einem flotten Match mit gedanklichem Tiefgang wird der Zuschauer Zeuge einer ehelichen Bestandsaufnahme, in die ein Freund ungewollt hineingezogen wird. // Mit Susan Fararuni, Lars Lienen, Daniel Wandelt // Regie: Sylvia Schlunk

Location

Theater an der Luegallee
Luegallee 4
40545 Düsseldorf

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER