asphalt: Dead or Alive

Poetry Slam, Moderation: Christine Brinkmann und Helge Goldschläger / Glashalle

Was

Theater & Tanz

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Programm

asphalt

Redaktion

Asphalt ist ein Bindemittel. Dieser Ursprungsgedanke des Asphalt Festivals kam Christof Seeger-Zurmühlen und Bojan Vuletic neulich noch einmal in den Sinn. Dass ihr Plan, Räume zu öffnen und Disziplinen und Menschen zu verbinden, aufgeht, zeigen nicht nur die...[mehr]

Veranstalterinformationen

Tote Poet*innen der Vergangenheit gegen lebendige Wortakrobat*innen der Gegenwart: Bei Dead Or Alive schlüpfen Schauspieler*innen in die Rollen bereits verstorbener Dichter*innen und rezitieren Klassiker der Literaturgeschichte. In einer gnadenlosen Wortschlacht treten sie gegen lebendige Stars der Poetry-Slam-Szene an. – Es gelten die Regeln des klassischen Poetry Slams: Den Performer*innen bleiben nur wenige Minuten, das Publikum von und mit ihren lyrischen Ergüssen zu überzeugen. Die Zuschauer*innen entscheiden in einem fulminanten Finale über Sieg und Niederlage. Was ist besser: Dead or Alive?

Location

Weltkunstzimmer
Ronsdorfer Str. 77a
40233 Düsseldorf

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

asphalt

Die Veranstaltung Dead or Alive gehört zu der Veranstaltungsreihe asphalt.
Das Programm von asphalt anzeigen