das Universum (verschwommen)

Performance mit dem Künstlerkollektiv Lukas und

Was

Theater & Tanz

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Redaktion

Hü oder Hott, hopp oder top? Gemeinhin gilt Entscheidungsfreudigkeit als positiv. Wer sich nicht klar positioniert, guckt in die Röhre. Fernab vom schnellen Entweder-Oder-Zeitgeist, entwirft das Düsseldorfer Künstlerkollektiv Lukas Und Parallelwelten. Eine...[mehr]

Veranstalterinformationen

Das Düsseldorfer Künstlerkollektiv LUKAS UND, das seit 2011 Bühnenproduktionen erarbeitet, interessiert sich für das Theater als Illusionsraum und die Macht des Bildes, sich selbst zu inszenieren. So wird auch ihr neues Stück „das Universum (verschwommen)“ wieder ein Fest der Bilder: Die Gruppe entwirft ein Paralleluniversum, einen Bühnenraum mit eigenen Naturgesetzen, in dem sie die bestehende Ordnung durch mögliche Unordnungen ersetzen. Sechs Performer erforschen in einem Raum ohne Grenzen Praktiken des Verschwimmens zur Vorbereitung auf eine verschwommene Gemeinschaft – das Verschwimmen der Elemente in der Alchemie, des Körpers in der Chirurgie und der Geschlechter in der Travestie. Denn sie ahnen: Verschwimmen ist nicht nur Auflösung und Ausnahmezustand, sondern auch: Rausch, Ansteckung, heilloser Spaß. „Unaufgeregt, aber beharrlich und insgesamt ziemlich überzeugend entwickeln LUKAS UND mit Liebe zum Detail eine sperrige und gleichzeitig sinnliche Bühnensprache, die Stück für Stück dichter und konziser wird.“ (Theater der Zeit, Mai 2014)

Location

FFT Juta
Kasernenstr. 6
40213 Düsseldorf

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER