Brigitte Kronauer: Gewäsch und Gewimmel

Autorenlesung in der Reihe 'Preisträger im Heine Haus'

Was

Vortrag & Lesung

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Redaktion

Im Rahmen der Reihe „Preisträger im Heine Haus“ liest die Autorin aus ihrem neuen Roman „Gewäsch und Gewimmel“. Krankentherapeutin Elsa erzählt lebensnahe Geschichten, die ihre Patienten ins Wartezimmer tragen. Da wimmelt es nur so von Sehnsüchten, Sorgen und Anekdoten.

Veranstalterinformationen

Brigitte Kronauer wurde für ihre Bücher unter anderem mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet. In Gewäsch und Gewimmel hören wir gemeinsam mit der mitfühlenden Krankentherapeutin Elsa die Geschichten, die ihre Patienten ins Wartezimmer tragen. Wie im Gewimmel einer Fußgängerzone kreuzen sich in ihrer Sprechstunde die Sehnsüchte, Sorgen, Anekdoten und Lebensgeschichten der Menschen. „In Brigitte Kronauers Sprache erkennt man die Dinge nicht wieder, sondern sieht sie neu – und das macht schließlich große Literatur aus.“ (Financial Times Deutschland)

Location

Heine Haus
Bolker Str. 53
40213 Düsseldorf
Datenschutz