Ansgar Kuswik

Chanson, Pop

Was

Konzerte

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Ansgar Kuswik, Liedermacher aus Düsseldorf, präsentiert sein erstes Soloprogramm „Liebe, Tod und Teufel – Die Sucht zur Heilung“, das seinem andauernden Heilungsweg gewidmet ist. Mu-sikalisch ist er noch mit dem Projekt Ton-3 bundesweit unterwegs. Vor knapp 6 Jahren im LVR-Klinikum Düsseldorf stationär behandelt mit ICD-10-Doppeldiagnose F10.2 / F 32.2, lebt er heute nach Gruppen- und Einzeltherapien als Alkoholiker ohne Symptome und ohne Medikamente, soll heißen: TROCKEN. Dafür mit Familie, Freunden und der Musik. Auf dem Weg dorthin erlebt Ansgar Kuswik „Liebe, Tod und Teufel“ und schreibt Lieder darüber – teils schon lange vor der Erkenntnis der Sucht und der Depression. Es sind Lieder über die Dunkelheit, die Hoffnungslosigkeit, die Trauer, die Liebe und über die Hoffnung, die Hoffnung nach dem Frei-Sein. Eben über: Liebe, Tod und Teu-fel!

Location

LVR-Klinikum (Sozialzentrum)
Bergische Landstr. 2
40629 Düsseldorf

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER