Beethovenfest: Manu Katché

Band: Luca Aquino (tp), Tore Brunborg (sax), Ellen Andrea Wang (b), Jim Watson (p)

Was

Konzerte

Wann

Programm

Beethovenfest

Veranstalterinformationen

Manu Katché ist eindeutig der Lieblingsschlagzeuger der Pop- Eliten der 80er- und 90er-Jahre. So ließ Peter Gabriel zum delikaten Shuffle Manu Katchés den »Sledgehammer« kreisen, Sting vertraute in seiner »Nothing Like the Sun«-Deklaration auf die Groove-Expertise des Franzosen, und Tears For Fears boten seinen beeindruckenden Metrenwechseln im »Badman’s Song« sattsam Platz. Für sein neues Album »Unstatic« setzte sich der selbsternannte »Coloriste« Katché mit dem Wunsch nach einer veränderten Klangästhetik auseinander, die den Blick fürs Detailund Nuancenreiche schärft. Immer energetisch, gibt der Komponist, Bandleader und Drummer klare Strukturen vor, die seine Musiker-Freunde mit ihren solistischen Farbpaletten zu einnehmend- einladenden Klangwerken mitgestalten und erweitern.

Location

Beethovenhalle
Wachsbleiche 16
53111 Bonn

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Beethovenfest

Die Veranstaltung Manu Katché gehört zu der Veranstaltungsreihe Beethovenfest.
Das Programm von Beethovenfest anzeigen

Aus der Rubrik Konzerte am 06.10.