Beethovenfest: Lobgesang – Das Abschlusskonzert

Werke von Beethoven, Mendelssohn mit John Eliot Gardiner (cond), Orchestra, Lucy Crowe (Sopran), Jurgita Adamonytė (Sopran), Patrick Grahl (Tenor), Monteverdi Choir

Was

Oper & Klassik

Wann

Programm

Beethovenfest

Veranstalterinformationen

Ob Rettung aus tödlicher Windstille, Befreiung aus Gefangenschaft oder Aufstieg aus der Finsternis zum Licht – in allen drei Werken dieses Abends finden bedrohliche Situationen ein positives Ende. Ein schöner und versöhnlicher Abschluss für ein Festival, das sich dem Thema »Revolutionen« stellte. Grandseigneur John Eliot Gardiner schlägt die Brücke zwischen zwei Komponisten, die sich ähnlicher sind als es scheinen mag: Auch Mendelssohn Bartholdy hat Goethes »Meeresstille«-Gedicht vertont und er hat seinen damals – um 1840 – außerordentlich populären »Lobgesang« formal ganz in der Nähe von Beethovens Neunter angesiedelt.

Location

Beethovenhalle
Wachsbleiche 16
53111 Bonn

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Beethovenfest

Die Veranstaltung Lobgesang – Das Abschlusskonzert gehört zu der Veranstaltungsreihe Beethovenfest.
Das Programm von Beethovenfest anzeigen

Aus der Rubrik Oper & Klassik am 09.10.