Felix AwardToys2Masters-Bandcontest

Attic., BKN, ELIA, SpiegelBild, Systematic Disruption, The Ride + Guest: Letlowe

Was

Konzerte

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Am 03. März fällt der Startschuss für die 23. Saison des überregionalen Bandwettbewerbs "Toys2Masters". Über 80 Bands aus ganz Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und sogar dem europäischen Ausland gehen in das Rennen um den Titel und das attraktive Preispaket im Gesamtwert von 40.000,- €. Individuelle Videocoachings, Workshops, Seminare und zahlreiche Konzerte erwartet die Teilnehmer des Bandcontests Toys2Masters in der bevorstehenden 23. Ausgabe. Dabei legt der Bonner Veranstalter Das Musiknetzwerk den Schwerpunkt auf die Förderung der jungen Nachwuchsmusiker. So können sich die über 80 teilnehmenden Musikgruppen, die aus ganz Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz sowie dem benachbarten Ausland stammen, mit Nachhilfe in den Bereichen Songwriting, Performance und Zusammenspiel auf ein nachhaltiges Coachingprogramm freuen. Bevor es jedoch in die Lernphase des Wettbewerbs geht, präsentieren alle Teilnehmer in insgesamt zwölf Konzerten vor einem objektiven Publikum ihr Können. Dabei treffen so viele Bonner Bands wie noch nie zuvor in der langjährigen Toys2Masters-Geschichte aufeinander. Neben zahlreichen neuen Musikern lassen sich dabei auch einige bekannte Gesichter eine wiederholte Teilnahme nicht entgehen. So startet beispielsweise die letztjährige Halbfinalistin Clara Clasen mit ihrer kürzlich formierten Band ebenso wie die jungen Acts Pik Ass und Neverending Confusion erneut in das Rennen um den heißbegehrten Pokal. Der Startschuss dafür fällt am 03. März im Juze Hürth. Dort können sich die ersten Musikgruppen eine gute Ausgangsposition für den Einstieg in die begehrte nächste Runde sichern. Denn im großen Finale winkt den Gewinnerbands ein attraktives Preispaket im Gesamtwert von 40.000,- €. Dies beinhaltet u.a. eine CD-Produktion inkl. 1.000 gepresster Exemplare, exklusives Merchandising sowie zahlreiche Gewinne von renommierten Firmen wie Yamaha, Steinberg oder Sennheiser. Doch auch der erste Sonderpreis lässt nicht lange auf sich warten: Der Bestplatzierte nach zwei gespielten Konzerten kann sich über zwei kreative Tage im Tonstudio KölnBonn sowie den Dreh eines hochwertigen Videos von Farbton Videos freuen. "Es ist uns wichtig, dass wir unseren Künstlern neben Konzertmöglichkeiten auch eine umfangreiche Förderung bieten können und freuen uns auf eine spannende Auswahl an Jugendkultur.", so Veranstalter Cyrus Valentine in Hinblick auf die bevorstehende Saison.

Location

Brückenforum
Friedrich-Breuer-Str. 17
53225 Bonn

Weitere Termine

  • Leider sind uns keine aktuellen Termine der Veranstaltungsreihe Felix AwardToys2Masters-Bandcontest bekannt.
  • Falls dies ein Fehler ist, wenden Sie sich bitte per E-Mail (terminator@coolibri.de), Post oder Fax an unsere Terminatoren.

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Aus der Rubrik Konzerte am 09.12.

Was ist am 09.12. in Bonn los?