Beethovenfest: Die ferne Geliebte – gestern, heute, morgen

Literatur-Gespräch mit Christina Weiss & Hajo Steinert

Was

Vortrag & Lesung

Wann

Programm

Beethovenfest

Veranstalterinformationen

Ob Groschenroman oder Weltliteratur – kaum ein literarisches Werk kommt ohne die Themen »Liebe«, »Sehnsucht«, »Nähe«, »Ferne« aus. Wie die musikalische Kreativität, so hängen auch die Impulse zum Schreiben vielfach mit der geheimnisvollen Interaktion zwischen Erwartung und Erfüllung zusammen. Die profunde Literaturwissenschaftlerin Christina Weiss und der Kritiker und Schriftsteller Hajo Steinert erörtern die Wandlungen und Verwandlungen, die die Figur der »fernen Geliebten« in der Literatur erfahren hat – vom platonischen Eros der Antike zur Fernliebe im Mittelalter, von den gebändigten Formen in der Klassik zu den religiösen Projektionen der Romantik, von den Versachlichungen in der Moderne zum Fest der totalen Erreichbarkeit heute …

Location

Universität Bonn
Regina-Pacis-Weg 3
53113 Bonn

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Beethovenfest

Die Veranstaltung Die ferne Geliebte – gestern, heute, morgen gehört zu der Veranstaltungsreihe Beethovenfest.
Das Programm von Beethovenfest anzeigen

Aus der Rubrik Vortrag & Lesung am 21.09.