Bochum Total: The dark side of Ruhrgebiet

Lesung mit Klaus Märkert

Was

Vortrag & Lesung

Wann

Programm

Bochum Total

Redaktion

Seit 1986 existiert das beliebte Musikfest in der Bochumer City und hat sich in der nationalen Festivalsaison zu einem wichtigen Event entwickelt. Natürlich hat man in diesem Jahr auch wieder ein pickepackevolles Programm mit Bands, DJs, Lesevorträgen und noch mehr zusammengestellt.

Veranstalterinformationen

Nachthumor trifft auf Factual Fiction, Erdachtes auf Autobiografisches, so könnte man eine Lesung des Bochumer Autors und Szene-DJs Klaus Märkert (Zwischenfall, Lurie, T.I.C.-Mülheim, Bahnhof Langendreer, usw.) grob skizzieren. Als Mitgestalter diverser Lesebühnen (Schementhemen, Blattgold, LiO) weiß er jedenfalls um die richtige Text-Mischung, damit aus einer Lesung ein sowohl spannendes als auch humorvolles Event wird. Bei Bochum Total stellt Klaus Märkert nach „Hab Sonne“ (2009/2014) und „Requiem für Pac-Man“ (2012/2013) seinen dritten biografisch eingefärbten Roman vor. Titel: „Wie wir leuchten im Dunkeln, geben wir so verdammt gute Ziele ab“ (The dark side of Ruhrgebiet). Klaus Märkert teilt sich Auftritt und Bühne mit dem Dortmund/Herner/Essener Electronica/Gitarren/Vocals-Trio Present Paradox, bei deren Sound Radiohead verwandtes auf den frühen Sound von Soft Cell trifft.

Location

Trailer Wortschatz-Bühne
Viktoriastr.
44787 Bochum

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Bochum Total

Die Veranstaltung The dark side of Ruhrgebiet gehört zu der Veranstaltungsreihe Bochum Total.
Das Programm von Bochum Total anzeigen