Soziale Stadtführung

Was

Und sonst

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Rund 330 Menschen ohne Obdach leben nach offiziellen Schätzungen in Bochum. Die Dunkelziffer dürfte deutlich höher sein. Viele Menschen schlafen bei Freunden, in einem leerstehenden Gebäude, manche unter freiem Himmel. Wie sie den Tag verbringen, zeigt am kommenden Samstag die soziale Stadtführung von „bodo“. – Viele Menschen mit wenig Geld sind häufig viel unterwegs, um bei karitativen Anlaufstellen zu frühstücken, ÄrztInnen zu konsultieren oder Kleidung zu wechseln. Die Tour, die immer am dritten Samstag des Monats stattfindet, führt zu genau solchen Tagesaufenthalten, Schlaf- und Anlaufstellen, z.B. der Beratungsstelle für wohnungslose Männer, der Bahnhofsmission oder das SprungBrett.

Location

Bodo
Stühmeyerstr. 33
44787 Bochum

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER