Rafael Cortés

Flamenco

Was

Konzerte

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Redaktion

In Bochum geht es wieder rund. Und zwar rotund. Der alte Bahnhof am Riff bekommt neues und doch altes Leben eingehaucht, denn die Rotunde entsteigt ihrem nassen Grab um Bochum bald wieder als hippe Location dienen zu können. Jetzt haben die Macher Konzept und...[mehr]

Veranstalterinformationen

Als einer der weltbesten Flamencogitarristen gilt Rafael Cortés, der im Rahmen der Festwoche zur Eröffnung der Rotunde am Donnerstag, dem 22. Juni ab 20 Uhr, seine technische Brillanz und musikalische Sensibilität im Zusammenspiel mit Gitarre, Gesang, Tanz und Cajón unter Beweis stellen wird. Neben umjubelten Auftritten mit den Fantastischen vier, kann Cortés auch auf Kollaborationen mit Superstars wie Paco de Lucia oder Al Di Meola zurückblicken. Für diesen magischen Augenblick des Konzertes mit Rafael Cortés wird in der Rotunde die Zeit still stehen.

Location

Rotunde
Konrad-Adenauer-Platz 3
44787 Bochum

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER