Nie weit genug

Lesung mit Gabi Dallas + Live-Musik

Was

Vortrag & Lesung

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Am 18. Februar 2017 entführt die Autorin Gabi Dallas ihre Zuhörer auf einen Roadtrip ins Ungewisse. Wenn Gabi Dallas im Café Treibsand am Springerpl.1 in Bochum aus ihrem Roman „Nie weit genug“ liest, treffen Fernweh und Hunger nach Leben auf Thrill und Atemstillstand. Die Geschichte einer jungen Frau, die Anfang der 80er nichts anderes will, als einfach nur weg, garantiert echtes Gänsehaut-Feeling. Was in Kanadas Westen wie ein harmloses Abenteuer beginnt, entwickelt sich mehr und mehr zum hochriskanten Spiel mit dem Feuer. Man darf zusammenrücken, wenn sich die blutjunge Marleen entlang des Pazifiks Richtung Süden treiben lässt und in Mexiko in eine lebensgefährliche Abwärtsspirale aus Lügen, Verbrechen und Gewalt gerät. Den Plot für den Roman liefert die eigene wahre Geschichte. – Im Alter von 21 Jahren brach Gabi Dallas ihr Philosophie- und Germanistikstudium ab und begann eine zehnjährige Odyssee. Mit gefährlicher Lust am Abenteuer und ohne Angst vorm Risiko bereiste sie Kontinente und Weltmeere, um Antworten auf die großen Fragen des Lebens zu suchen. Unterwegs schlug sie sich mit Gelegenheitsjobs, Kunst und Straßenmusik durch und gründete in den karibischen West Indies, wo ihre handgemalten T-Shirts Kultstatus erlangten, eine Familie mit einem Rastafari. Heute lebt die gebürtige Sauerländerin und Mutter zweier erwachsener Kinder wieder in Deutschland und ist glücklich neu verheiratet. Ihre Erwerbstätigkeit als Marketingfachfrau hat sie für das Schreiben und für die Musik an den Nagel gehängt. – Mit ihrem Roman „Nie weit genug“ und eigener Band auf Tour zu gehen, ist das neueste Abenteuer der Autorin. Bei selbst komponierten Singer-Songwriter Balladen, die zum Träumen verleiten, darf man sich vom Lebensgefühl der jungen Marleen anstecken und gleichsam zwischen den Leseabschnitten das Gehörte nachklingen lassen. Was könnte die brennenden Gefühle von prickelnder Abenteuerlust und Sehnsucht nach Freiheit besser vermitteln, als der Klang einer Akustikgitarre gepaart mit Percussion und Gesang? Start: 19:00 Uhr, Eintritt 5,- €. Mehr zum Buch unter www.nie-weit-genug.de.

Location

Café Treibsand
Springerplatz 1
44793 Bochum

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER