Neujahrskonzert

Werke von Warlock, Britten, Rutter und Mozart mit den BoSy

Was

Oper & Klassik

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Das 1919 gegründete Orchester hat sich im Laufe seiner Geschichte den Ruf eines außerordentlich vielseitigen Konzertklangkörpers erspielt. Schon zweimal (Saison 1996/1997 und 2004/2005) wurden die Bochumer Symphoniker vom Deutschen Musikverleger-Verband mit der begehrten Auszeichnung für „Das beste Konzertprogramm” ausgezeichnet. – Auch international haben sich die BoSy einen Namen gemacht: mit Konzertreisen nach Israel, Österreich, Estland, in die Niederlande sowie die USA konnte das Orchester ebenso überzeugen wie durch regelmäßige Auftritte im Rahmen des Kulturfestivals Ruhrtriennale, z.B. mit der international gefeierten Produktion von Zimmermanns „Die Soldaten“, die die Bochumer Symphoniker auf Einladung des renommierten Lincoln Center Festival auch in New York präsentierten. Im Rahmen der Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010 waren die Bochumer Symphoniker in zahlreiche Projekte federführend eingebunden. – Höchsten musikalischen Anspruch, Flexibilität und Innovationsfreunde bewiesen die Bochumer Symphoniker auch bei zahlreichen Cross-Over-Projekten, u.a. mit Sting während seiner Symphonicities-Tournee, im TV in der Harald Schmidt Show oder mit Orchesterkonzerten von Videogame-Soundtracks.

Location

Christopherus-Schule
Gerther Str. 31
44805 Bochum

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER