Nalu und das Polymeer

Fantasytheater von Martina van Boxen, ab 10 J. / Theater Unten

Was

Für Kinder

Wann

Veranstalterinformationen

Irgendwann in nicht allzu ferner Zukunft, inmitten eines unermesslichen Ozeans, lebt auf einer künstlichen Insel das Mädchen Nalu. Um zu überleben, muss sie täglich das Meer nach etwas Verwertbarem absuchen. Doch in Nalus Welt gibt es nur einen einzigen Rohstoff – und alle wollen ihn haben. So kommt es immer wieder zu gefährlichen Situationen, in denen sie sich beweisen muss. Abends hört sie den alten Geschichten zu, wie die Welt entstanden ist. Nalu zweifelt an diesen Erzählungen und fragt immer wieder nach. Doch Fragen sind in dieser Welt verboten. Aber je öfter sie keine Antworten bekommt, desto mehr will sie wissen. In dem festen Glauben, dass hinter diesen Geschichten ein großes Geheimnis stecken muss, macht sie sich auf die Suche nach der Wahrheit und entdeckt etwas Unfassbares. „Nalu und das Polymeer“ geht der Frage nach, was wäre, wenn eine Umweltkatastrophe unermesslichen Ausmaßes unseren Planeten nachhaltig verändert hätte und das einzig übriggebliebene Material Kunststoff wäre.

Location

Schauspielhaus
Königsallee 15
44789 Bochum

Weitere Termine

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER