Interzone Perceptible: Ins Herz

elektronische Live-Musik zu Joe Mays Stummfilm „Asphalt“

Was

Und sonst

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Am 9.12.2017 um 19:30 Uhr wird InterZone Perceptible den Live-Soundtrack INS HERZ zum Stummfilm Asphalt [Jo May, Deutschland 1921] im Rottstr5-Theater Bochum präsentieren. InterZone Perceptible: „Als wir für die StummFilmMusikTage Erlangen 2010 den Kompositionsauftrag zu ASPHALT erhielten, standen wir zum ersten Mal vor der Aufgabe, eine Musik für einen Mainstream-Film in Form eines Liebes-Dramas zu komponieren. Hatten wir uns bis dato mehr auf morbide Themen spezialisiert, sollten wir nun eine Musik zu einem Liebesfilm finden, der von einem Wachtmeister handelt, welcher von einer Diebin verführt wird. Es geht um Eifersucht, Betrug, Lüge und Mord …. aber auch um Ehre, Moral, Treue und Verantwortung. Klingt nach einer Story wie die eines Dreigroschenromans. Auf dieser Grundlage beginnt aber nun Jo May seine Charaktere tiefenpsychologisch auszuleuchten, und das mit einer Intensität, die es uns erlaubte, unser Steckenpferd, das Düstere, das Unheimliche, das Verstörende, wieder auszupacken und die Horrorfilme in den Köpfen der Agierenden zu vertonen. Wir komponierten eine Musik für elektrifiziertes Akkordeon, E-Bass, Live-Elektronik, Keyboards, Zuspielungen – eine Musik, die sowohl das Flimmern der heißen Luft über dem Asphalt des Großstadtdschungels in sich aufnimmt als auch das Melodramatische des Plots – und einige Ausbrüche in das Abgründige der menschlichen Seele.“

Location

Rottstr5Theater
Rottstr. 5
44793 Bochum

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Interzone Perceptible

Die Veranstaltung Ins Herz gehört zu der Veranstaltungsreihe Interzone Perceptible.
Das Programm von Interzone Perceptible anzeigen