Festivals 2014 Zeltfestival Ruhr: Annett Louisan

Pop / Stadtwerke-Zelt

Was

Konzerte

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Redaktion

„Zu viel Information“ heißt das neue Album der Frau mit der Feen-Stimme, daher an dieser Stelle nur ganz wenig davon: gefühlvoll, geistreich, gut.

Veranstalterinformationen

Die Zeit rast. Zehn Jahre? Nicht mehr als ein Wellenschlag im Fluss der Zeit. Doch es gibt Menschen, die machen aus flüchtigem Wildwasser einen langen, ruhigen Fluss. Annett Louisan ist genau dieses Kunststück gelungen. Vor zehn Jahren erschien ihr erstes Album. „Bohème“. Und mit der Magie ihrer feenhaften Stimme, ihrem Charisma und der ungeheuren Wirkung, die sie auf die deutschsprachige Musikszene hat, muss man die Kürze der Zeit ernsthaft in Frage stellen. Denn in der musikalischen Rückschau war Annett Louisan irgendwie immer da. Deutsche Popmusik ohne Annett Louisan? Im Grunde nicht vorstellbar. Trotzdem: 2014 ist tatsächlich erst ihr Zehnjähriges, und zur Feier des Jahres gibt’s ein neues Studioalbum, das sechste. Titel: „Zu viel Information“. Anderthalb Jahre lang hat Annett Louisan gemeinsam mit Martin Gallop, mit verschiedenen Autoren und Musikern an „Zu viel Information“ gearbeitet. So lange wie an keinem Album zuvor. Doch was ist Zeit? Der Fluss zerfließt im Meer. Und die Stimme von Annett Louisan hört man aus dem Auf und Ab, dem Kommen und Gehen der Wellen heraus. Denn Annett Louisan war irgendwie immer schon da. Seit zehn Jahren. Und im Blick zurück sind es garantiert viel mehr. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Annett Louisan.

Location

Kemnader See
Oveneystr. 69
44797 Bochum
Datenschutz

Zeltfestival Ruhr

Die Veranstaltung Annett Louisan gehört zu der Veranstaltungsreihe Zeltfestival Ruhr.
Das Programm von Zeltfestival Ruhr anzeigen