Dorffest Harpen

Kirmes und Stadtteilfest mit Fahr-, Spielgeschäften, Bauerntheater u. a.

Was

Und sonst

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

In Harpen heißt es nicht Rummel oder Dorffest, sondern Rummel und Dorffest. Der beliebte Mix aus Kirmes und Stadtteilfest hat eine lange Tradition. Nach dem großen Jubiläum im Jahr 2012 feiern die Harpener nun bereits zum 205. Mal ihr Dorffest. Und dass es nicht langweilig wird, ist an den Besuchermassen zu sehen, die alljährlich in den beliebten Bochumer Stadtteil strömen. Am Freitag, 18. August 2017, beginnt der Budenzauber, und geht bis zum Montag, 21. August 2017. Rund 30 Fahr-, Spielgeschäfte und Imbissbuden sorgen täglich ab 14 Uhr für eine gut gefüllte Kirmeslandschaft. Die Aktionsfläche erstreckt sich ausgehend von der St. Vinzentiuskirche über die Kattenstraße bis hin zum Lütkendorpweg. Das Dorffest stellt die traditionsreiche Geschichte des Stadtteils dar. So erinnert unter anderem ein Bauerntheater an die historische Vergabe der Marktrechte für einen Vieh- und Krammarkt in Harpen. Durch das hohe Engagement der Beteiligten wird dem Fest ein eigenständiger Charakter und Reiz verliehen. Die Harpener Kirmes wird zusammen von der Bochum Marketing GmbH, dem Förderverein Harpen e. V. – und der Bezirksvertretung Bochum-Nord veranstaltet.

Location

St. Vinzentius-Kirche
Vinzentiusweg 13
44805 Bochum

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER