design unter hundert

Messe für Gebrauchsdesign

Was

Und sonst

Wann

Veranstalterinformationen

In der diesjährigen Herbstausstellung in der Maschinenhalle Friedlicher Nachbar präsentieren 40 handverlesene Designer aus ganz Deutschland ihre neuesten Kreationen. Handverlesen deshalb, weil alle Aussteller sorgfältig von einer Jury ausgesucht werden. Der Kopf des Ganzen, Matthias Reckert, ist selber Keramiker und studierter Designer. Mit dem Kauf der Maschinenhalle der Zeche friedlicher Nachbar hat er sich einen Lebenstraum erfüllt. Seit Jahrzehnten veranstaltet er in dem ehemaligen Zechengebäude Designmessen. Im Frühjahr die Formart, im Herbst die design unter hundert,-. Designer aus ganz Deutschland bringen ihre schönsten Entwürfe mit und jeder von ihnen hat mindestens drei Designschätzchen für unter hundert Euro im Angebot. Meistens aber mehr als drei. Von den 47 Ausstellern in diesem Herbst haben alleine sieben ihre neuesten Schmuckentwürfe im Gepäck. Dabei sind kostbare und erschwingliche Objekte aus Gold oder Silber, aber auch Flippiges und Außergewöhnliches wie etwa Schmuck aus Kieselsteinen. – Neun Modedesigner zeigen, was im Winter 2016/2017 angesagt ist und schneidern teilweise den Messebesuchern die angesagtesten Teile in den Wunschmaterialien nach Maß auf den Leib. Modischer Schnick-Schnack und hochwertige Accessoires können die Messebesucher als nette kleine Mitbringsel ganz nebenbei mitnehmen. Für die Weihnachtskärtchenschreiber , Tagebuchführer und Freunde toller Papierschöpfungen bringen drei Papiergestalter ihre schönsten Ideen aus Papier mit nach Bochum Linden. Auch ausgefallene Mode, hochwertige Schuhe und Hüte werden von ihren Machern angeboten.Und weil es bis Weihnachten nicht mehr lange hin ist, können die Messebesucher sich außerdem auf schöne Dinge aus Holz, Glas und Keramik auch auf Pfeffermühlen, Glas und individuell angefertigte Krippenfiguren freuen. – Für viele Messegäste ist die design unter hundert,- seit vielen Jahren ein schöner Termin für qualitativ hochwertige und ausgefallene Weihnachteinkäufe. – Auch das Ambiente werden Designfreunde zu schätzen wissen. Messemacher Matthias Reckert ließ die 1910 erbaute Halle in ihrem ursprünglichen Zustand und bewahrte damit die einzigartige Atmosphäre. Aufwändig gefertigtes Gebrauchsdesign präsentiert in Ruhrgebietsarchitektur-Industriekultur vom feinsten! – Wer möchte, kann seinen Designbummel bei Kaffee und Kuchen oder einem Glas Wein ausklingen lassen.

Location

Maschinenhalle Friedlicher Nachbar
Deimketal 9
44797 Bochum

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER