Literarischer Sommer: Die stillen Trabanten

Lesung mit Clemens Meyer

Was

Vortrag & Lesung

Wann

Veranstalterinformationen

Ein Lokführer, der die Nachtfahrten liebt, bis ein lachender Mann auf den Schienen steht. Ein Wachmann, der seine Runden um das Ausländerwohnheim dreht und sich in die Frau hinter dem Zaun verliebt. Ein Imbissbudenbesitzer, der am Hochhausfenster steht und auf die leuchtenden Trabanten der Nacht schaut. Souverän und traumwandlerisch sicher erzählt Clemens Meyer von verlorenen Schlachten und überwältigenden Wünschen. – In Kooperation mit dem Kulturfestival across the borders. – „Wie kein anderer Schriftsteller verwandelt Meyer die Umbrüche in Ostdeutschland in große Literatur.“ Christian Buß, LiteraturSPIEGEL.

Location

Apollo-Kino
Pontstr. 141–149
52062 Aachen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Literarischer Sommer

Die Veranstaltung Die stillen Trabanten gehört zu der Veranstaltungsreihe Literarischer Sommer.
Das Programm von Literarischer Sommer anzeigen

Aus der Rubrik Vortrag & Lesung am 25.07.