Termintipps für Duisburg

Kunst | Theater & Tanz | Stadtgespräch | Duisburg

Akzente 2015: Von Hirschen und Heimat

Im März 2015 wird die Beekstraße mit von coolibri präsentierten Ausstellungen, Konzerten, Vorträgen und Aktionen im Rahmen der Duisburger Akzente [mehr...]

Stadtgespräch Duisburg

ab Ende Februar am Rhein-Herne-Kanal

Foto-Caching: Schnitzeljagd am Kanal

Mit GPS-Gerät oder Smartphone, einer Kamera, einer kleinen Figur und ein paar Mitstreitern im Gepäck könnt ihr alsbald am KulturKanal auf moderne Schatzsuche gehen. Mit dem Foto-Caching+ wird das jetzt noch einen Tick spannender. [mehr...]


Ludgeriplatz 39, Duisburg-Neudorf

Pommeserei: Grüner Imbiss mit Herz

Mit ordentlich viel Ruhrpottcharme wird in der Duisburger Pommeserei anständiger Imbissschmaus aufgetischt. Der Clou? Viele der Gerichte sind frei von Gluten, Laktose oder tierischen Produkten und haben zudem Bio-Qualität. [mehr...]


20+21.3. Landschaftspark Duisburg-Nord

Street Food Festival: Gesundes Fast Food

Das erste Street Food Festival im Ruhrgebiet setzt auf die kulinarische und gesunde Variante des Konzepts Von-der-Hand-in-den-Mund und wartet mit einer großen Bandbreite internationaler Snacks auf. [mehr...]



Termine

22.2.–22.3. zahlreiche Veranstaltungsorte in ganz NRW

Jüdische Kulturtage NRW: Angekommen

„angekommen – jüdisches (er)leben“ lautet das Motto der diesjährigen jüdischen Kulturtage NRW. Künstler und Werke aus den Sparten Literatur, Film, Musik, Tanz/Theater und bildende Kunst sind vertreten und beleuchten das kulturelle Geschehen in der Vergangenheit genauso wie jenes in der Gegenwart. [mehr...]


verschiedene Termine in NRW

Frank Goosen: Durst und Heimweh

„Bei vielen – nicht bei allen – ist von der Kulturhauptstadt im Ruhrgebiet nicht mehr viel übrig“, sagte Frank Goosen auf einer Podiumsdiskussion Anfang des Jahres im Kunstmuseum Bochum. Die Stimme des Autors wird in der Region gehört. Angenehm ist sie vor allem deshalb, weil Goosen sich nicht anbiedert sondern offen ausspricht, wenn ihm etwas nicht gefällt: Seine Kritik weiß er dabei stets so [mehr...]


12., 13., 16., 26., 27.3. Theater Duisburg

Der Hausmeister: Psychospielchen

Trotz Heimwerker-Fachzeitschriften und Internetblogs ist nicht jeder für häusliche Renovierungsarbeiten geeignet. So geht es auch dem geistig labilen Aston, der in der verfallenen Behausung seines Bruders Mick untergebracht ist. Der obdachlose Davies soll es nun richten, allerdings bekommt dieser als „Der Hausmeister“ nicht nur bauliche Probleme vorgesetzt. Denn um die Beziehung der beiden Brüder [mehr...]


14.3. Ehemaliges Café Alex, Duisburg

Ehemaliges Café Alex: Auf dem Kunsttrip

In den Räumen des ehemaligen Café Alex an der Beekstraße beginnt um 21 Uhr das „Nachtkulturkränzchen des Duisburger Nordens“. Die Late Art will mit einem Paket aus Ausstellung, Konzert und Party überzeugen. Natürlich nicht ohne Hintergedanken – Kreative und Kulturleute aus der Nähe sollen sich hier treffen und ins Quatschen kommen. Aber auch das Tanzen kommt nicht zu kurz: Fünf DJs versorgen die [mehr...]


14.3. Grammatikoff, Duisburg

Grammatikoff: Knutschen erwünscht

Konventionslos und genreübergreifend – das soll Tanzen, Küssen, Yeah! sein. Was auf den ersten Blick etwas schwurbelig klingt, ist in Wirklichkeit locker-flockig und direkt. Die beiden DJs vom Dienst kommen aus zwei unterschiedlichen Generationen und mixen gemeinsam Partyclassics und längst überfällige Geheimtipps für die Tanzfläche. Hinter der ironischen Selbstbezeichnung Butterilla verbirgt sich [mehr...]


 
17.3. Bolleke, Duisburg

The Autonomics

Die Instrumente scheppern sich eine flotte Melodie zusammen, darauf wirft Sänger Dan Pantenburg ein paar Textbrocken. Was da aus den Boxen kommt, klingt dann so richtig schön nach Low Budget und Do It Yourself, genauso, wie Punk eben sein sollte. Beheimatet sind The Autonomics übrigens in Portland, das in den USA den Ruf einer Hipster-Brutstätte hat. Ist Garage-Punk also vielleicht der nächste [mehr...]


News aus Duisburg

Theater & Tanz | Duisburg

Theatertreffen Duisburg: Brauchtum und Tagespolitik

Heimat – kaum ein anderes Wort ist so vielschichtig und identitätsstiftend. [mehr...]
Musical & Show | Duisburg

Flic Flac: Ticketverlosung

Als Zirkusunternehmen anstatt Löwen und Affen lieber Motorräder [mehr...]
Musical & Show | Stadtgespräch | Duisburg

Mehr Show für Duisburg

Zum 11.2. übernimmt die Mehr! Entertainment Gruppe das Theater am Marientor [mehr...]
Theater & Tanz | Duisburg

Theatertreffen der Duisburger Akzente: Streifzüge

Das Ruhrgebiet hat zwar eine beeindruckend vielfältige Theaterszene auf [mehr...]
Comedy & Co | Vortrag & Lesung | Duisburg

Oliver Polak: Neues aus der Anstalt

„Depressiv“, das war bis vor kurzem noch ein Synonym für „Spaßbremse“. [mehr...]
Theater & Tanz | Duisburg

Theater am Marientor: Afro-Batik

Hier die dunklen Zuschauerränge, dort das bunte Treiben auf der Bühne, das [mehr...]
Kunst | Duisburg | Recklinghausen | Gelsenkirchen

Ernst Hermanns: Kugeln im Dialog

Ehre, wem Ehre gebührt: Mit seinen skulpturalen Gestaltungsprinzipien, die [mehr...]
Party | Duisburg

Baba Su: Sommer-Sehnsucht

Damit der Winter schnell vorbei geht, bringen Selector Robin und Poolshark [mehr...]
Konzert | Duisburg

Kölner Seelen

Ja, im Prinzip ist die Musik genau so schmalzig, wie der Name klingt. Dabei [mehr...]
Konzert | Duisburg

Jeff Beadle

Harmonische Gitarrenmusik mit dem gewissen, rauhen Etwas. [mehr...]

Veranstaltungskalender für Duisburg

Tipps aus dem Kalender

Duisburg

Theatertreffen Duisburg

Theatergruppen aus ganz Deutschland präsentieren ausgewählte Stücke in [mehr...]


7.3.–22.3. Theater, Duisburg

Kinoprogramm Duisburg