Termintipps für Dortmund

Konzert | Dortmund | Köln

Max Herre, Afrob & Joy kommen nach Dortmund

Anfang November zog Max Herre für MTV den Stecker, um ein Unplugged-Album aufzunehmen. Auf dem am 13.12. erscheinenden Album „Kahedi Radio Show“ [mehr...]
4.9. Tanzbrunnen, Köln
7.9. Westfalenpark, Dortmund

Stadtgespräch Dortmund

Archiv für populäre Musik im Ruhrgebiet: Sammelleidenschaft

Im Herzen einer beschaulichen Zechensiedlung im Dortmunder Stadtteil Eving findet man ganz unverhofft zwischen urigen Häusern und Baumalleen das ehemalige Wohlfahrtsgebäude der Zeche Minister Stein, heute besser bekannt als Evinger Schloss. Die Straßen sind ruhig, bei Sonnenschein gar idyllisch, man gewinnt den Eindruck, hier sei nicht viel los. Trügerisch, denn im Innern des Schlosses bewegt sich [mehr...]


Besetzte Kirche in Dortmund geräumt - Ermittlung wegen versuchtem Tötungsdelikts

Die am vergangenen Wochenende in der Enschederstr. besetzte Kirche wurde heute morgen von einer Hundertschaft geräumt. Die Polizei rückte dazu mit einem Räumungspanzer an. Hintergrund ist aber nicht eine Klage seitens des Hausbesitzers (der katholischen Kirche), sondern der Vorwurf des versuchten Tötungsdelikt. Als am vergangenen Samstag (23.8.) eine Gruppe Nazis eine Demonstration vor der Kirche [mehr...]


8.9. (19:30) Schauspielhaus, Dortmund

Lesung für Edward Snowden im Schauspielhaus Dortmund

Am 8. September werden auf weltweit stattfindenden Veranstaltungen Texte für Edward Snowden gelesen. Im Schauspielhaus Dortmund werden diese von Andreas Beck vorgetragen. Ziel der Aktion ist es, Freiheit und Anerkennung für den ehemaligen NSA-Mitarbeiter Snowden einzufordern, der durch seine Enthüllungen auf massive Spionageunternehmungen der USA aufmerksam und sich selber dadurch zum Staatsfeind [mehr...]



Termine

4.–10.9. Victor-Toyka-Straße, Dortmund

Zirkus des Horrors: Das wahre Gesicht

Was ist lustig an Menschen, die sich wie Obdachlose kleiden, sich das Gesicht totenblass schminken, allerlei Unfälle erleiden oder verursachen und dabei ständig lachen? Wenig! Vermutlich gibt es mehr Leute, die sich vor Clowns fürchten, als Leute, die sie witzig finden. Der Zirkus des Horrors bringt mit dem bösen Clown Maleficus die wahre Gestalt hinter der Figur des Spaßmachers auf die Bühne: [mehr...]


5.–7.9. Messe Westfalenhallen, Dortmund

Fair Trade & Friends: Wachstumsmarkt

Sozial und ökologische verträgliche Konsumprodukte bilden ein wachsendes Marktsegment in Deutschland. Unter den Stichworten Fair Trade, Ethical Fashion und unter dem bereits allgegenwärtigen Öko-Label geraten Produkte im Tausch gegen Geld in die Hände von Leuten, die meinen, mit ihrem Konsumverhalten die ungerechte und zerstörerische Welt des Handels verändern zu können. Ob das in einer [mehr...]


6.9. subrosa, Dortmund

subrosa: Ohne Klimbim

„Keine Lust was zu schreiben. Langsam wisst ihr ja, was euch erwartet“, gibt sich die Native Party auf Facebook ganz selbstbewusst. Wer es doch genauer wissen will: Hier wird nicht viel mit Deko herumgebastelt oder mit sonstigen Specials um sich geworfen. Die Macher setzen allein auf gute, tanzbare Musik, genauer gesagt Indierock, Britpop, Sixties und Beat. Mit DJ Fabian und Gast Phil Kressmann [mehr...]


7.9. Max Herre

Westfalenpark Dortmund: Pop im Park

Es wird laut am Florianturm: Mit Sunrise Avenue, Xavier Naidoo und Seeed rocken an drei aufeinander folgenden Abenden echte Mega-Acts den Westfalenpark in Dortmund. Die Karten für die Konzerte im Park finden derzeit reißenden Absatz. Deshalb steht mit Max Herre im September bereits der nächste Knaller in den Startlöchern. Der Westfalenpark an der B1 ist die grüne Oase Dortmunds. Die vielen [mehr...]


12.4. Westfalenhalle, Dortmund; 7.9. Zeltfestival Ruhr, Bochum

Broilers

„Ich liebe Lieder, in deren Texte man eintauchen kann.“ Die sind Sänger Sammy gelungen. Auf ihrem neuen Album „Noir“ finden sich Songs, die zum Mitsingen anregen, hinterlegt mit einmal glattgeschliffenem und dann wieder angerautem Punkrock. Der Ursprung der Band, nämlich die Düsseldorfer Punkszene, ist dabei, nicht zuletzt aufgrund der Ähnlichkeit zu einer anderen bekannten Band aus der [mehr...]


7.9. Westfalenpark, Dortmund

Max Herre: Kahedi Radio Show live

Aufgewachsen in Stuttgart-West leisteten Max Herre und sein Kollektiv Freundeskreis neben den Fantastischen Vier Anfang der 90er viel Aufbauarbeit in Sachen Hip-Hop. Denn das Genre kannte seinerzeit im Schwabenland so gut wie keiner. Auf Herres ersten Hit „A-N-N-A“ folgte „Esperanto“ und die erste Blütezeit des ernsthaften deutschsprachigen Hip Hop. Danach brach die Band auseinander, jeder aus [mehr...]


9.9. FZW, Dortmund

Madeline Juno

Mit „Like Lovers Do“ und „Error“ vom Soundtrack zu „Fack Ju Göthe“ hat die gerade mal 19-jährige Madeline Juno bereits zwei Hits im Gepäck. [mehr...]


 
9.9. Sissikingkong, Dortmund

El Ten Eleven

Auch wenn die Melodien von El Ten Eleven so absolut hittauglich ins Ohr fliegen, dass man nur noch auf eine griffige Textzeile wartet: Sie kommt nicht. [mehr...]


13.+14.8. Depot, Dortmund

Design-Gipfel Dortmund: Re-Design

Kleidung aus Müll und Accessoires aus Schrott klingen erst mal nach postapokalyptischem Einsiedlerstamm. Auf dem Design Gipfel in Dortmund zeigen junge Designer aus dem Ruhrgebiet und ganz Deutschland aber, dass Recycling in der Mode einzigartige und interessante Ergebnisse hervorbringt und nebenbei auch noch ein Statement gegen Massenproduktion und die Wegwerfgesellschaft setzt. Ob es eine [mehr...]


29.+30.8., 25.9. Theater im Depot, Dortmund
14.9. Zeche Carl, Essen

Theater Glassbooth: Container Love

Die perfide Situation von „Big Brother“ fasziniert Theatermacher seit langem. Berüchtigtes Beispiel ist „Ausländer raus!“, bei dem Christoph Schlingensief im Jahr 2000 in Wien Asylanten in den Container sperrte und die Zuschauer darüber entscheiden ließ, wer ausgewiesen werden soll. Nun nimmt sich das freie Theater „Glassbooth“ in etwas gemäßigter Form des Themas an. Zuschauer und Darsteller [mehr...]


News aus Dortmund

Party | Dortmund

Großmarktschänke: Wild und dreckig

Mit Garage-Rock, Indie-Tunes, Alternative, Wave und [mehr...]
Party | Dortmund

FZW: Wachsendes Vertrauen

Funk, Hip-Hop, Drum’n’Bass, Big Beat, Dubstep, Reggae – dafür steht das [mehr...]
Gastronews | Dortmund

Seebastian belebt Räume am Phoenixsee

Angesichts des unrühmlichen Untergangs des Vorgängers mag ein [mehr...]
Musik von hier | Konzert | Dortmund

Schlakks: Hell sehn

„Irgendwo zwischen virtuosem Gejammer und klassischem wortwahnwitzigen [mehr...]
Konzert | Stadtgespräch | Düsseldorf | Dortmund | Ruhrgebiet

Vorschau: Unsere Konzertempfehlungen für September

Die Festivalerinnerungen sind noch frisch, die Liste der verpassten Acts [mehr...]
Theater & Tanz | Konsum | Dortmund

Spielzeiteröffnung Dortmund: Schnäppchenjagd in der Oper

Die wesentliche Stärke des Dortmunder Theater ist zur Zeit, dass in allen [mehr...]
Konzert | Dortmund

ApeCrime

Dieses witzige Trio wurde ursprünglich über seinen YouTube-Kanal bekannt, [mehr...]
Cafés | Imbiss | Stadtgespräch | Dortmund

Bewitched Café: Dortmunds veganes Café mit neuen Besitzern

Als das Cakes'n'Treats 2011 eröffnete, war es ein Novum in der Dortmunder [mehr...]
Musik von hier | Dortmund

Ritalin Ray: Rock-Spagat

Dortmund im Jahr 2009: Vier heimatlose Musiker sind auf der Suche nach [mehr...]
Kultur | Stadtgespräch | Essen | Dortmund

Ruhrgebiet: Im Entwicklungsmodus

Gut 20, sich selbst als Rat der Räpublik bezeichnende, Aktivisten [mehr...]

Veranstaltungskalender für Dortmund

Tipps aus dem Kalender

Dortmund

RuhrHOCHDeutsch: Lioba Albus & Gäste

Unter dem Motto „Herzdame sticht” begrüßt Frau Albus die Musikerin und [mehr...]


3.9. Spiegelzelt an der Westfalenhalle, Dortmund
Dortmund

Zirkus des Horrors

Wer schon beim Anblick von mit Nadeln durchzogenen Gesichtern in der [mehr...]


4.–20.9. an den Westfalenhallen, Dortmund

Kinoprogramm Dortmund