Festivals 2013:Kabarett- und Comedy-Festival

mit Keirut Wenzel, Kurt Knabenschuh, Wireless, René Steinberg, Moderation: Benjamin Eisenberg

Was

Comedy & Co.

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Keirut Wenzel: Der Stand-Up-Comedian ist einem großen Fernsehpublikum vor allem bekannt als Sketchpartner von Kayar Yanar in der preisgekrönten Sat1-Comedy „Was guckst Du?“. Mit seinen eigenen Nummern ist er aber nicht minder präsent: „Nightwash“, „WDR Fun(k)haus“ oder „Ottis Schlachthof“ stattete er bereits einen Besuch ab. Nach seinen ersten beiden Soloprogrammen „Ich bin so happy“ und „Perfekt verplant“ findet der studierte Diplombiologe in seinem neuen Programm „Generation Genfood – natürliche Antworten auf künstliche Fragen“ zurück zu seinen akademischen Wurzeln und sieht die Biologie im Alltag überall lauern. //// Kurt Knabenschuh: Uwe Kleibrink alias Kurt Knabenschuh bringt mit seinem Programm „Tach Herr Knabenschuh! – Wie war’s?“ scharf pointiertes Alltagskabarett auf die Bühne. Der Wuppertaler stellt sich realsatirisch den Widrigkeiten des Alltags und anderen banalen Ärgernissen des Lebens. Es beginnt mit einem Augenzwinkern und endet in Lachsalven, wenn sich das Publikum im Wahnsinn der Normalität wiedererkennt. Kurt Knabenschuh wirft einen differenzierten Blick auf Banalitäten, hat ein besonderes Händchen für Situationskomik und kommentiert trocken und bildreich. //// Wireless A-Cappella: Die Musik der A-Cappella-Gruppe Wireless ist eine Mischung aus swingenden Rhythmen, poppigen Beats und rockigen Grooves. Finno, Andi, Sönke, Daniel und Alex bringen seit 2005 mit ihrem jugendlichen Charme, aber ganz ohne Instrumente, immer wieder Musikshows der guten Laune auf die Bühne. Ihr Programm besteht vor allem aus frechen, spritzigen und komplett eigenen Songs. Außerdem performen „die Kabellosen“ einige Arrangements bekannter Hits – ganz nach ihrer eigenen Interpretation mit viel Ohrwurmpotential und einer guten Portion Witz. //// René Steinberg: Radio-Komiker René Steinberg gehört zur Humor-Fraktion bei WDR 2, wo er jeden Samstag die Sendung „Zugabe“ als Autor und Sprecher mitgestaltet. Wer kennt nicht seine kultigen Satire-Figuren; am bekanntesten sind sicherlich „Die von der Leyens“. In seinen Live-Nummern bringt er die Radio-Comedy auf die Bühne. Mit „WDR 2 lachen live“ tourte er in den letzten Jahren durch die großen Hallen NRWs und ist seit 2011 auch mit einem Soloprogramm unterwegs: „Wer lacht, zeigt Zähne“. Bei dem Mülheimer wird gekonnt ein Hörmedium visualisiert. Wenn Steinberg auf der Bühne dann erst einmal Gas gibt, ist er nicht mehr zu bremsen, und das Publikum kann sich nicht mehr halten vor Lachen.

Location

cAsA-Café
Osterfelder Str. 45
46236 Bottrop

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER