Bergischer Weihnachtsmarkt im Wald in Overath

In Overath wird es besinnlich zwischen Tannen | Foto: Bergischer Weihnachtsmarkt im Wald

Kaum etwas klingt so idyllisch, wie ein Weihnachtsmarkt mitten im Wald. In Kreutzhäuschen bei Overath lädt der Nikolaus zwischen Tannen und Lichterketten an etlichen Holzhütten zum adventlichen Shoppingerlebnis.

Dufte sind hier nicht nur die wohlriechenden Nordmanntannen, die man hier wohlbemerkt natürlich auch erwerben kann, sondern auch die dampfenden Pfannen und Töpfe der Schlemmerstände. Oder die Ponys, die Kids mit auf Ausritt nehmen. Dazu findet sich Kunsthandwerk von Motorsägen-Holzschnitzereien bis zu vor Ort geblasenen Christbaumkugeln. Das Angebot soll dabei laut Veranstaltern Dinge umfassen, die sich nur schwerlich auf anderen Märkten ergattern lassen. Kein Wunder, dass sich der Bergische Weihnachtsmarkt im Wald größter Beliebtheit erfreut. 

Details

2.+3.12., 9.+10.12. & 16.+17.12.

Sa+So 11-19:30 Uhr

Baumverkauf: Täglich ab 27.11.
(8-19 Uhr)

Baumschule Mütherich
Kreutzhäuschen 6, Overath

Alle Weihnachtsmärkte

Alternative Weihnachtsmärkte in NRW

Wem im Getummel der großen Städte der richtige Weihnachtszauber fehlt, der sollte mal eine unserer Alternativen besuchen. Im Angebot stehen romantische Schlösser, rustikale Bauernhöfe und nostalgische Fachwerkdörfer gleich neben trendigen Kreativ- und hippen Designermärkten. [mehr...]


Klassische Weihnachtsmärkte in NRW

Tannengrün, Lichterketten und Budenzauber: Die Vorweihnachtszeit ist schon wieder da. Was ihr wo zwischen Lebkuchenduft und Glühweindampf erwarten dürft, zeigen wir euch in diesem Special zu klassischen Weihnachtsmärkten. [mehr...]