Auf‘m Rummel: Größte Kirmes am Rhein

Los zur Losbude! | Copyright: Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH; Foto: U. Otte

„Es geht wieder los-los-los-los“: Mit diesen Worten und ordentlich Hall würde so mancher Fahrgeschäfte-Anheizer den Start der Größten Kirmes am Rhein ankündigen. Die Dramatik wäre angebracht. Vom 14. bis zum 23. Juli geht es wieder hoch hinaus.

Wer seinen Körper schon lange nicht mehr durch die Gegend geschlenkert hat, darf getrost die Neuheit „Mr. Gravity“ testen, die mit 100 km/h rotiert und dank einer Höhe von 20 Metern sicher den Puls steigen lässt. Für Beruhigung sorgt traditionell eine Runde auf dem Riesenrad. Oder Kirmeseis. Am 17.7. schimmert das Schützenfest beim „Pink Monday“ traditionell regenbogenfarben, das pyrotechnische Highlight wartet am 21. Juli auf alle, die Richtung Oberkassel gucken. Das „Superfeuerwerk“ illuminiert dann einmal mehr Düsseldorf. bk

Größte Kirmes am Rhein
14.-23.7.
Oberkasseler Rheinwiesen, Düsseldorf