Freitags-Ausrasten

Wer den Freitag schon am Montag herbeisehnt, wird am Ende der Woche belohnt: Am ersten und dritten Freitag im Monat ist bei "Keep Calm And Freak Out On Friday" für jeden ein Stück Lieblingsmusik dabei. In der Tube legt Hau.K.O. Elektro, Indie, Pop und Folk auf, im Bizarre warten Drum'n'Bass und Dubstep mit Kurtis Flow. Mit Hip-Hop-Beats, Breaks und Funk bringt DJ Kampmann die Katakomben zum Beben, und im Vodoo-Club wird mit Paul Morenos New-Metal- und Alternative-Platten ordentlich gerockt. Vor zwölf kosten Cocktails vier Euro.

 

Clubkultur

Party | Stadtgespräch | Bochum

Clubkultur Bochum: Macht was ihr wollt

Nostalgie war schon immer ein wichtiger Faktor im Clubleben, [mehr...]


Dortmund

Clubkultur in Dortmund

Noch immer hat die Dortmunder Clubkultur mit dem Gefühl eigener [mehr...]